KGS Goetheschule

Goethe-Post vom 24.04.2024

Anstehende Termine – Erinnerung (siehe Terminplan)

Feiertag am 01. Mai
Am kommenden Mittwoch, 01. Mai, ist ein Feiertag (Tag der Arbeit) und somit unterrichtsfrei.

Ganztagskonferenz am 02. Mai, unterrichtsfrei
Am Donnerstag, 02.05.2024, findet unsere dritte pädagogische Ganztagskonferenz (Kollegium und Team der OGS) statt. An diesem Tag findet ebenfalls kein Unterricht statt, die Kinder erhalten bereits am Dienstag einen Lernplan, den sie dann zu Hause bearbeiten. Die OGS bleibt geschlossen und betreut nicht!
Achtung: Am Freitag, 03. Mai findet wieder regulär Unterricht nach Plan statt!

Projekttage vom 22.05. – 24.05.2024 mit abschließendem Schulfest am 25.Mai
Zur Stärkung unseres naturwissenschaftlich- und technischen Unterrichtes führen wir vom 22.05. – 24.05.2024 Projekttage, unsere „MINTmachtage“ (MINT= Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) durch. Dabei forschen und arbeiten die jeweiligen Jahrgänge zu verschiedenen Themen, welche Ihnen als Eltern auf dem Schulfest am 25. Mai präsentiert werden. Bereits in der kommenden Woche wird sich die Schulpflegschaft an Sie wenden und um Ihre Unterstützung in Bezug auf Essensspenden und Standbesetzung bitten.

Denken Sie daran, dass es sich bei unserem Schulfest (Samstag, 25. Mai, 10.00 – 14.00 Uhr) um eine für die Kinder verpflichtende Schulveranstaltung handelt. Der dafür vorgesehene Ausgleichstag ist Freitag, 31.05.2024 (nach Fronleichnam). Hier haben die Kinder dann unterrichtsfrei, die OGS betreut nach Anmeldung.

Ausstellung Miniphänomenta
Vom 15. Mai bis zum 05. Juni haben wir an unserer Schule 25 Stationen der Miniphänomenta zur Ausleihe. Die Kinder der verschiedenen Jahrgänge werden jeden Tag der Ausleihe rotierend während der Unterrichtszeit daran forschen und experimentieren. Natürlich werden die Stationen auch unsere Projekttage bereichern. Siehe dazu auch:
MINIPHÄNOMENTA - Elementare Erfahrungen (miniphaenomenta.de)
Die Ausstellung soll den Kindern unmittelbare Erfahrungen mit Phänomenen der Natur und Technik ermöglichen. Diese Ausleihe ist für uns etwas sehr Besonderes und wir freuen uns darauf, Ihnen als Eltern die Stationen auf dem Schulfest präsentieren zu können! Auch Sie sind dann gefordert diese Stationen zu erforschen. Es gibt einiges zu entdecken, zu vermuten, zu beobachten und zu staunen!

Sponsorenlauf im Entenfang am 13.06.2024
Am Donnerstag, den 13. Juni 2024 findet der diesjährige Sponsorenlauf der Goetheschule im Entenfang statt. Jedes Kind hat hier eine Stunde lang Zeit, möglichst viele Abschnitte zu erlaufen. Die Kinder suchen sich für diese Aktion im Freundes- und Verwandtenkreis Sponsoren, die bereit sind, für die erlaufene Strecke einen selbst festgesetzten Betrag zu spenden. Das „erlaufene“ Geld möchten wir unserem Förderverein zukommen lassen. Genauere Informationen erhalten Sie demnächst. Bitte beachten Sie, dass der Sponsorenlauf entgegen der Terminliste im Schulplaner statt am 14.06. nun bereits einen Tag vorher, also am 13.06. stattfindet (während der regulären Unterrichtszeit).

Mi, 01.05.24 Maifeiertag

Do, 02.05.24 Pädagogische Ganztagskonferenz (unterrichtsfrei, keine OGS)

Do, 09.05.24 Christi Himmelfahrt, unterrichtsfrei

Fr, 10.05.24 Beweglicher Ferientag, unterrichtsfrei

Mo, 20.05.24 Pfingstmontag, unterrichtsfrei

Di, 21.05.24 Pfingstferien, unterrichtsfrei

Mi, 22.05.24 – Fr. 24.05.24 Projekttage - MINTmachtage

Sa, 25.05.24 Schulfest und Präsentation der Projekttage (10.00 bis 14.00 Uhr)

Do, 30.05.24 Fronleichnam, kein Unterricht

Fr. 31.05.24 unterrichtsfrei

Do. 13.06.24 Sponsorenlauf


Herzliche Grüße vom Team der Goetheschule

Frohe Ostern!

Kressehasen der Walklasse

Wir wünschen allen Kindern und Familien schöne Ferien und frohe Ostern.

Goethe-Post vom 26.02.2024

Herzlich willkommen
Wir begrüßen Frau Memedi und Frau Durgutovic an unserer Schule. Sie unterstützen als Schulassistentinnen seit Januar unsere Schülerinnen und Schüler im Vormittag und sind außerdem im Nachmittagsbereich im Team der OGS tätig. Wir wünschen den beiden viel Erfolg und einen guten Start an unserer Schule!

Rückblick Karneval
Wir haben mit unseren Schulkindern an Weiberfastnacht Timo I, Kinderprinz der Großen Wesselinger Karnevalsgesellschaft, in der Aula begrüßen können sowie die Aufführung der Tänzerinnen und Tänzer der KG Wesselinger Radschläger verfolgt, die uns mit ihren schwungvollen Darbietungen samt Zugabe gut in das lange Karnevalswochenende eingestimmt haben. Herzlichen Dank für euren Besuch bei uns!

Leseförderung
In den letzten Monaten und Wochen wurde unsere Schulbücherei mit vielen neuen Kinderbüchern und neuen Möbeln ausgestattet. Wir freuen uns sehr darüber, dass viele unserer Schülerinnen und Schülern das Angebot zur Ausleihe in der ersten Pause gerne nutzen.

Zudem arbeitet unser Team hinter den Kulissen intensiv an der Wiedereröffnung unserer Lesestadt, die nach den Osterferien von allen Klassen im Rahmen der Leseförderung genutzt werden wird. In unserer Lesestadt stehen den Kindern 12 verschiedene Lesehäuser (extra angefertigte Holzschränke in Form eines Hauses) zur Verfügung, an denen sie allein oder mit einem Partner Lesespiele und Leseübungen machen können sowie thematisch passende Bücher auf den verschiedenen Niveaustufen lesen dürfen. Wir werden Sie nach den Osterferien noch genauer informieren und freuen uns schon sehr darauf, die Lesestadt bald offiziell wiederzueröffnen.

Ab hier schaffe ich es alleine!
So lautet unser Motto, welches auf einem Schild am Eingangstor zum Schulhof steht. Unsere Schulkinder werden damit gebeten, sich spätestens am Schultor von ihren Eltern zu verabschieden und den Schulhof alleine zu betreten.
Wir möchten Sie als Eltern, insbesondere die Eltern unserer Erstklässlerinnen und Erstklässler, nochmals bitten, Ihre Kinder in ihrer Selbstständigkeit zu unterstützen und die Kinder nicht auf den Schulhof oder in die Klasse zu begleiten. Gleiches gilt selbstverständlich auch für die Abholzeiten. Für unser Team wird es sonst schnell unübersichtlich, wenn sich Erwachsene auf dem Schulhof oder in unserem Schulgebäude aufhalten. Fragen und Absprachen mit den Lehrkräften klären Sie bitte über den Schulplaner, per Mail, Teams oder telefonisch über das Sekretariat. Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Mithilfe!

Anstehende Termine – Erinnerung
Elternsprechtag
In der Zeit vom 11.03. – 22.03.2024 finden unsere Elternsprechzeiten für die Klassen 1-3 statt. Die Einladungen und Rückmeldungen haben die Kinder am Freitag, 23.02.2024, von den Klassenlehrkräften erhalten. Bitte geben Sie die Rückmeldungsseite spätestens bis zum 01.03.2024 zurück, damit wir die Termine koordinieren können. Für die Eltern unserer Viertklässlerinnen und Viertklässler findet regulär kein Sprechtag mehr statt. Bei Bedarf wenden diese Eltern sich aber bitte wie gewohnt an die Klassenlehrerinnen.

Ganztagskonferenz, unterrichtsfrei
Am Donnerstag, 29.02.2024, findet unsere zweite pädagogische Ganztagskonferenz statt. An diesem Tag findet kein Unterricht statt, die Kinder erhalten wie immer einen Lernplan, den sie zu Hause oder in der OGS bearbeiten. Die Anmeldung zur OGS an diesem Tag erfolgte bereits separat.

Osterferien: 25.03.2024 – 05.04.2024
Wir möchten Sie freundlich daran erinnern, dass das Beurlauben von Schulkindern unmittelbar vor oder nach den Ferien nicht möglich ist (siehe Ferienordnung).

Herzliche Grüße vom Team der Goetheschule

Die GroWeKa mit Kinderprinz Timo I

KG Wesselinger Radschläger

Neue Bücher in unserer Schulbücherei

Frohes neues Jahr!

Silvesterbilder der Eulenklasse

Erinnerung - Termine zu Beginn des neuen Jahres

Mittwoch, 24.01.2024
Am Mittwoch, den 24.01.2024, findet unsere erste pädagogische Ganztagskonferenz statt. An diesem Tag ist an unserer Schule kein Unterricht.

Die OGS und VHT finden am 24.01.2024 ausschließlich für die Kinder statt, die vorher schriftlich angemeldet wurden. Der Betreuungsbedarf wird in einem Elternschreiben der OGS/VHT abgefragt.

Donnerstag, 25.01.2024
Am Donnerstag, den 25.01.2024, erhalten die Kinder der Jahrgänge 3 und 4 ihre Halbjahreszeugnisse.

Freitag, 26.01.2024
Am Freitag, den 26.01.2024, findet für alle Klassen von 8 Uhr – 10.45 Uhr verkürzter Unterricht statt. Die Eltern der Dritt- und Viertklässler:innen erhalten am 26.01.2024 die Möglichkeit zur Zeugnisaussprache.

Frohe Weihnachten!

von Aliya, Eulenklasse

Liebe Eltern!

zum Jahresende 2023 möchte sich das Kollegium der Goetheschule bei Ihnen für die gute Zusammenarbeit herzlich bedanken.

Ein besonderes Dankeschön gilt den vielen Helferinnen und Helfern für die engagierte Unterstützung unseres Schullebens. Wir hoffen sehr, dass wir im kommenden Jahr 2024 die konstruktive Zusammenarbeit zwischen Ihnen und der Schule fortsetzen werden, so dass die schulische Arbeit weiterhin gelingt.

Wir wünschen Ihnen allen erholsame Ferien,
ein frohes Weihnachtsfest sowie ein gesundes Jahr 2024.

Thomas Hecker mit dem Team der Goetheschule

Die Schule endet am Mittwoch, den 20.12.2023.
An diesem Tag gilt der reguläre Stundenplan.
Nach den Weihnachtsferien beginnt der Unterricht
am Montag, den 08.01.2024, um 8.00 Uhr.


Sankt Martinsfest 2023

Liebe Eltern der Goetheschule,

in der vergangenen Woche feierten wir in der Goetheschule Sankt Martin.
Ich möchte mich im Namen des gesamten Teams bei allen, die zum erfolgreichen Verlauf des Festes beigetragen haben, herzlich bedanken.

Morgens besuchten alle Klassen die Kirche zum Singen der geübten Martinslieder. Nach dem Singen erhielt jedes Kind in der Schule einen Weckmann, der in der Frühstückspause mit Freude gegessen wurde. Am Abend fand auf dem Schulhof das Martinsfest statt, das auch in diesem Jahr in einer sehr harmonischen Atmosphäre verlief. Die Kinder und die zahlreichen Besucher fühlten sich wohl und nutzten ausgiebig die verschiedenen Angebote. Auch die Vorbereitung unseres Festes verlief problemlos, viele Helferinnen und Helfer trugen mit Ihrem Einsatz zum erfolgreichen Verlauf bei. Danken möchte ich unserer engagierten Schulpflegschaft für die gelungene Organisation und unserem aktiven Förderverein für die großzügige Unterstützung.

Beim Martinszug konnten wir uns ebenfalls auf zahlreiche Elternhelferinnen und -helfer verlassen. Die eingeteilten Zugbegleiter ermöglichten den Kindern eine sichere Teilnahme am Martinszug, auf dem Ascheplatz unterstützten die Helferinnen und Helfer die geordnete Aufstellung. Wir konnten mit den Kindern entspannt ein stattliches Martinsfeuer bestaunen.

Mein herzliches Dankeschön gilt denjenigen,
die sich bei der Vorbereitung und der Organisation einbrachten,
die die Weckmänner für die Kinder beschafften,
die das Holz für das Martinsfeuer organisierten und aufstapelten,
die als Zugbegleiter mitwirkten,
die als Helfer am Ascheplatz die geordnete Aufstellung um das Martinsfeuer unterstützten,
die als verlässliche Helferinnen und Helfer bei den Angeboten des Festes arbeiteten,
die hilfsbereit waren und leckere Kuchen gestiftet haben,
die beim Auf- und Abbau geholfen haben,
die dort, wo Hilfe nötig war, eingesprungen sind,
die es sich in der Schule gut gehen ließen,
die durch ihren Besuch ihre Verbundenheit mit der Goetheschule zeigten.

Alle Helferinnen und Helfer steuerten mit ihrem Einsatz einen wichtigen Beitrag zum Gelingen unseres Schullebens bei. Unser Martinsfest stellte auch in diesem Jahr ein stimmungsvolles Erlebnis für alle dar. Vielen Dank!

Im Namen des Kollegiums grüßt Sie herzlich

Thomas Hecker
Schulleiter

Berichte der Kinder finden Sie hier:

Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Kolleginnen und Kollegen, in bewegten Zeiten möchten wir, die Schulgemeinschaft der Goetheschule, ein Zeichen setzen für Frieden und Toleranz. Wir freuen uns auf ein gemeinsames friedliches Martinsfest!

Goethe-Post vom 26.09.2023

Herzlich Willkommen
Wir begrüßen Frau Jestädt als neue Kollegin an unserer Schule. Frau Jestädt unterrichtet bei uns als Musikexpertin das Unterrichtsfach Musik im Jahrgang 2 und in der Löwenklasse. Außerdem begrüßen wir unsere Kollegin Frau Zimmermann, die nach einer Pause wieder zur Goetheschule zurückgekehrt ist und bei uns als Fachlehrerin für Religion und im Teamteaching eingesetzt ist. Darüber hinaus hat Frau Schumacher die an unserer Schule neu geschaffene Stelle als Alltagshelferin angetreten. Neben ihrer vielseitigen Unterstützung im Schulalltag hilft sie morgens im Büro, die Krankmeldungen entgegenzunehmen.

Wir freuen uns sehr über die drei neuen Kolleginnen, heißen sie herzlich willkommen und wünschen einen guten Start an unserer Schule!

Herzlichen Glückwunsch
Das Kollegium der Goetheschule gratuliert unseren Kolleginnen Frau Grützmacher (vormals Frau Janitschke) und Frau Ufer (vormals Frau Tolle) von Herzen zur Hochzeit und wünscht alles Gute für die Zukunft!

Zu Fuß zur Schule
In der vergangenen Woche (18.09. – 22.09.) fand bei uns an der Goetheschule wiederholt das Projekt „Zu Fuß zur Schule“ statt. Alle Kinder wurden besonders motiviert, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder auch (wenn die Kinder daran gewöhnt sind) mit dem Roller zur Schule zu kommen. Wir danken allen Eltern, die ihre Kinder auch weiterhin dabei unterstützen! Wir erhoffen uns zusammen mit der Schulpflegschaft und vielen anderen Eltern, dass sich die Verkehrssituation vor unserer Schule damit auch nachhaltig verbessert und viele Familien auf „Elterntaxis“ verzichten, die die Kinder bis vor die Schule fahren. Danke für Ihre Mitarbeit!

Wiedereröffnung Bücherei
Wir freuen uns sehr darüber, dass unsere Schulbücherei nach einer längeren Pause wieder geöffnet ist. Der alte Bücherbestand wurde großzügig ergänzt durch viele aktuelle, spannende und lustige Kinderbücher. Unsere Schülerinnen und Schüler nutzen rege das Angebot zur Ausleihe in den großen Pausen.

Mein Körper gehört mir
Im Moment findet das Unterrichtsprojekt „Mein Körper gehört mir“ gegen sexuelle Gewalt für die Kinder unserer dritten und vierten Klassen statt. An diesen drei Tagen wird ein Theaterprogramm mit verschiedenen Spielszenen aufgeführt, welche den Kindern das Thema „sexueller Missbrauch“ kindgerecht nahebringen. Finanziert wird ein großer Teil durch Projektfördermittel der Stadt Wesseling.

Wahl der Schulpflegschaft
Am Montag, den 11.09.23, fand die Schulpflegschaftssitzung mit Wahl der Schulpflegschaftsvorsitzenden für das Schuljahr 2023/24 statt. Auch in diesem Schuljahr wurden Frau Korbmacher sowie ihre Vertreterin Frau Hartmann als Schulpflegschaftsvorsitzende gewählt. Wir freuen uns auf gute Zusammenarbeit!

Anstehende Termine
Dem Terminplan im Schulplaner Ihres Kindes können Sie alle Termine des Schuljahres entnehmen. Diese finden Sie natürlich auch auf unserer Homepage!

02.10. – 13.10.2023 Herbstferien
Freitag, 03.11.2023 Martinszug und Martinsfest an unserer Schule

Zum Martinsfest erhalten Sie heute über die Postmappe Ihres Kindes einen Elternbrief unserer Schulpflegschaft. Wir bitten Sie dazu um eine Rückmeldung noch vor den Ferien.

Nun wünschen wir Ihnen und natürlich vor allem Ihren Kindern jetzt schon einmal schöne und erholsame Herbstferien!
Mit herzlichen Grüßen
T. Hecker und das Team der Goetheschule

Zu Fuß zur Schule

Stellvertretend werden Urkunden an die Klassensprecher:innen überreicht.

„Mein Körper gehört mir“ an der Goetheschule

An unserer Schule findet zurzeit das Unterrichtsprojekt „Mein Körper gehört mir“ gegen sexuelle Gewalt für die Kinder unserer dritten und vierten Klassen statt.

Die Schauspieler:innen spielen jeder teilnehmenden Klasse im jeweiligen Klassenverband unterschiedliche Spielszenen vor. Hierbei werden exemplarisch Alltagssituationen kindgerecht dargestellt, in denen Kinder in Gefahrensituationen geraten. Unmittelbar nach den jeweiligen Spielszenen reflektieren die Schauspielenden mit den Kindern - ebenfalls im Klassenverband - über die gesehenen Spielszenen. Hierbei werden die jeweiligen Gefahrenmomente benannt und geeignete, präventive Verhaltensweisen aufgezeigt, die bei Beachtung Kinder schützen können und dazu beitragen können, denkbare Gefahrensituationen zu vermeiden.

Unsere Schulkinder verfolgen die Spielszenen gebannt, stellen viele Fragen und kommentieren das Gesehene. Die Kinder erleben, wie wichtig ihre eigenen Gefühle und Wahrnehmungen sind und erfahren, wo sie Hilfe bekommen können, wenn sie welche benötigen.

Weitere Informationen zu „Mein Körper gehört mir!“ finden Sie unter www.tpw-osnabrueck.de

Büchereieröffnung

Unsere Schulbücherei in der ersten Etage der Goetheburg wurde vor 2 Wochen wiedereröffnet. Aufgeräumt und mit vielen neuen Büchern ausgestattet, können sich nun die Kinder täglich in der großen Pause Bücher ausleihen oder die Pause zum Lesen nutzen.

Einschulungsfeier

Wir freuen uns über alle neuen Goethekinder der Seehund-, Panda- und Schildkrötenklasse! Wir danken allen Elternhelfern herzlich, die zum Gelingen der Feier beigetragen haben.

Die Goetheschule taucht ab in die Ferien!

Klasse 3c im Schwimmbad

Wir wünschen allen einen schönen Sommer, wir sehen uns im August. Allen Viertklässlerinnen und Viertklässlern wünschen wir nach den Ferien einen tollen Start im fünften Schuljahr.

Goethe-Post vom 09.06.2023

Liebe Eltern der Goetheschule,

das Schuljahr neigt sich dem Ende entgegen und wir haben daher noch einige Informationen für Sie.

Herzlichen Glückwunsch, herzlich willkommen und alles Gute
Frau Peckmann ist inzwischen in Elternzeit und wir gratulieren zur Geburt ihres Sohnes Tim herzlich. Wir freuen uns, ab dem 13.06. Frau Willwerts nach ihrer Elternzeit wieder zurück im Team der Goetheschule begrüßen zu können. Mit Frau Müller konnten wir eine neue Grundschullehrerin einstellen, die uns aktuell im Vertretungsunterricht und im Teamteaching unterstützt. Außerdem wird seit Mai Herr Steffan als neuer Lehramtsanwärter an der Goetheschule ausgebildet. Er ist schwerpunktmäßig in der Giraffen- und Schildkrötenklasse im Einsatz. Wir freuen uns sehr über die neuen Teammitglieder und wünschen einen guten Start an der Goetheschule.

Verabschieden werden wir uns zum Schuljahresende leider von Frau Coenen, die in diesem Jahr an unserer Schule den Religionsunterricht erteilt hat. Wir bedanken uns bei ihr sehr für ihre engagierte Arbeit und wünschen ihr für ihre Tätigkeit an ihrer neuen Einsatzschule alles Gute.

Zeugnisausgabe
Am Montag, den 19.06.2023, erhalten die Kinder aller Klassen ihre Zeugnisse. An diesem Tag gilt der reguläre Stundenplan. Bitte geben Sie Ihrem Kind eine Schutzhülle für das Zeugnis mit in die Schule. Am Dienstag, dem 20.06.2023, erhalten Sie die Gelegenheit zur Aussprache über das Zeugnis. Sollten Sie mit der Klassenlehrerin oder dem Klassenlehrer sprechen wollen, vereinbaren Sie bitte einen Gesprächstermin.

Letzter Schultag
Mittwoch, der 21.06.2023, ist der letzte Schultag vor den Sommerferien. An diesem Tag endet der Unterricht nach der dritten Stunde um 10.45 Uhr. Die OGS betreut im Anschluss.

Verabschiedung unserer Viertklässlerinnen und Viertklässler
Am Dienstag, den 20.06.203 findet um 8.15 Uhr in der Pfarrkirche St. Josef der Abschlussgottesdienst für unsere Viertklässler statt. Am Gottesdienst nehmen alle Kinder der Schule teil. Die Eltern unserer Viertklässler sind herzlich eingeladen, am Abschlussgottesdienst teilzunehmen.

Am letzten Schultag, am Mittwoch, den 21.06.2023, verabschieden wir unsere Viertklässlerinnen und Viertklässler. Zum Abschluss des Schuljahres und der Grundschulzeit versammeln sich hierzu alle Kinder unserer Schule auf dem Schulhof.

Fundsachen
Wir haben wieder eine große Anzahl von Fundsachen gesammelt. In der letzten Schulwoche werden wir diese am Dienstag und Mittwoch im Eingangsbereich des Hauptgebäudes auslegen. Bitte schauen Sie in der Zeit zwischen 7.45 Uhr und 16.00 Uhr nach, ob auch von Ihrem Kind etwas dabei ist. In den Ferien werden wir die übrigen Fundsachen spenden.

Wiederbeginn der Schule nach den Sommerferien
Nach den Sommerferien beginnt die Schule für die Kinder der neuen zweiten, dritten und vierten Klassen am Montag, den 07. August 2023. Unterricht ist an diesem Tag von 8.00 Uhr bis 11.30 Uhr. Die OGS betreut im Anschluss.

Unterrichtszeiten am zweiten Schultag
Am Dienstag, den 08.08.2023, endet der Unterricht
für die Kinder der Klassen 3 und 4 um 9.30 Uhr und
für die Kinder der Klassen 2 um 10.30 Uhr.
Die Kinder der Eisbären-, Wal- und Giraffenklasse nehmen an der Einschulungsfeier für unsere Schulneulinge teil. Die OGS betreut im Anschluss.

Die ersten Schulwochen nach den Sommerferien
Alle Kinder der Goetheschule haben in der ersten Schulwoche Klassenlehrer:innen-Unterricht zum Thema Soziales Lernen. Von Mittwoch, den 09.08.2023, bis Freitag, den 11.08.2023, findet für alle Kinder Unterricht von 8.00 Uhr bis 11.30 Uhr statt. Die OGS betreut alle OGS-Kinder ab 11.45 Uhr. Der neue Stundenplan gilt ab der zweiten Schulwoche, also ab Montag, den 14.08.2023. Die Kinder werden den Stundenplan in den ersten Schultagen erhalten.

Ich möchte mich im Namen des gesamten Teams bei Ihnen für die gute Zusammenarbeit in diesem Schuljahr bedanken und wünsche Ihnen, unseren Schulkindern und Familien schöne, sonnige und erholsame Ferien.

Mit freundlichen Grüßen

T. Hecker
Schulleiter

Sportfest am Donnerstag, den 15. Juni 2023

Liebe Eltern,

am Donnerstag, den 15.06.2023, findet unser Sportfest mit den Disziplinen 50m-Sprint, Weitwurf und Weitsprung im Ulrike-Meyfarth-Stadion statt.

Um einen reibungslosen Ablauf des Sportfestes zu gewährleisten, benötigen wir wieder Elternhilfe. Wenn Sie am Vormittag des 15. Juni 2023 Interesse und Zeit haben zu helfen, bitten wir Sie, dies der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer Ihres Kindes mitzuteilen. Im Stadion begleiten die Elternhelfer/-innen die jeweiligen Klassen über die gesamte Veranstaltungsdauer, an den einzelnen Disziplinen werden sie bei Bedarf von Lehrkräften in ihre Aufgaben vor Ort eingewiesen.

Zum organisatorischen Ablauf des Sportfestes nun einige wichtige Hinweise:

- Am Tag des Sportfestes gelten die regulären Unterrichtszeiten von 8 Uhr bis 11.30 Uhr. Der Schultag endet für alle Kinder regulär um 11.30 Uhr in der Goetheschule.
- Alle Kinder kommen morgens bereits in wettergerechter Sportbekleidung (evtl. an Sonnenschutz denken) zur Schule. Die Kinder haben bitte neben ihren Ranzen einen Rucksack oder eine Sporttasche mit einem Getränk (in einer Trinkflasche) dabei. Im Stadion gibt einen Getränkestand, an dem die Kinder ihre Getränkeflaschen kostenlos mit Mineralwasser auffüllen können.
- Die Jahrgänge 1 und 2 gehen gemeinsam mit den eingeteilten Helfer/-innen um 8.00 Uhr von der Schule zum Stadion und kehren gegen 10 Uhr zur Schule zurück.
- Die Jahrgänge 3 und 4 gehen gemeinsam mit den eingeteilten Helfer-/-innen um 9.30 Uhr von der Schule zum Stadion und kehren gegen 11.30 Uhr zur Schule zurück.
- Falls es am Donnerstag regnet, muss das Sportfest leider ausfallen.

Herzlichen Dank im Voraus für Ihre Hilfe! Wir wünschen Kindern und Eltern viel Erfolg und Freude an diesem Tag!

Mit freundlichen Grüßen, im Namen des gesamten Schulteams

T. Hecker

Elterninformation vom 08.05.2023

Liebe Eltern!

Es ist bald so weit: unsere Projekttage zum Thema „Kinderrechte“ finden vom Montag, 15.05.23, bis Mittwoch, 17.05.23, statt.

Am Donnerstag, 18.05.23, ist Christi Himmelfahrt und somit schulfrei, am Freitag, 19.05.23, ist beweglicher Ferientag und somit ebenfalls schulfrei.

Den Auftakt in unsere Projekttage bildet am Montag (15.05.) das Theaterstück „Kinderrechte-Superkräfte“ – ein Präventionstheaterstück über die persönlichen Rechte von Kindern im Grundschulalter von Zartbitter e.V.. Schauspielerinnen und Schauspieler werden dafür mit ihrem Equipment an unsere Schule kommen und zunächst für die Erst- und Zweitklässler, danach für unsere Dritt- und Viertklässler in unserer Aula auftreten und im Anschluss mit den Kindern ins Gespräch kommen. Die Kosten für die Theatervorstellungen werden über eine Projektförderung der Stadt Wesseling getragen, worüber wir uns sehr freuen.

Die Projekttage bringen ein paar Änderungen im Stundenplan mit sich und wir bitten Sie, liebe Eltern, diese zu beachten:

-
Am Montag, den 15. Mai haben die Kinder der dritten und vierten Schuljahre wegen des Theaterstücks außerplanmäßig 6 Schulstunden
und somit erst um 13.15 Uhr Schulschluss.

- Für unsere Erst- und Zweitklässler ist an diesem Tag ganz normal Schulschluss nach Stundenplan und auch an den anderen beiden Projekttagen ist für alle Kinder Schulschluss nach Stundenplan.

- Da wir uns an diesen drei Tagen intensiv mit dem Thema „Kinderrechte“ beschäftigen, fällt der Sportunterricht aller Klassen und auch der Schwimmunterricht der dritten Klassen aus.

- Bitte beachten Sie auch, dass es ausreicht, wenn die Kinder an unseren Projekttagen lediglich mit einem Rucksack, dem normalen Frühstück und dem Mäppchen in der Schule erscheinen. Der Ranzen darf zu Hause bleiben.

- Es werden keine Hausaufgaben aufgegeben.

- Die OGS betreut wie gewohnt.

Wir freuen uns mit Ihren Kindern auf spannende Projekttage!

Es grüßt Sie herzlich

T. Hecker mit dem Team der Goetheschule

Kein Ort für Rassismus!

Goethe-Post vom 14.03.2023

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der Goetheschule,

anbei erhalten Sie und erhaltet ihr einige aktuelle Informationen.

Herzlich willkommen!
Wir begrüßen im Kollegium Frau Coenen, Frau Ciaston und Frau Zeiger. Frau Coenen hat den Religionsunterricht in den Jahrgangsstufen 1, 2 und 3 übernommen, Frau Ciaston unterstützt uns als Vertretungslehrerin sowie im Teamteaching und Frau Zeiger ist als Lehramtsanwärterin in der Wal- und Hundeklasse eingesetzt. Allen dreien wünschen wir einen guten Start bei uns an der Goetheschule!

Frau Lange (vormals Becker) ist inzwischen in Elternzeit und zur Geburt ihres Sohnes Ben gratulieren wir ihr ganz herzlich. Bereits verabschieden mussten wir uns von Herrn Gelhausen, bedanken uns für seine sehr engagierte Unterstützung und wünschen ihm für seinen bald beginnenden Ausbildungsdienst alles Gute!

Unserer Lehramtsanwärterin Frau Mai gratulieren wir besonders herzlich zur bestandenen Prüfung. Sie wird noch bis Ende April unser Team unterstützen.

Karneval mit unserer Kinderprinzessin
Nach alter Tradition konnten wir dieses Jahr endlich wieder alle zusammen in der Aula Karneval feiern. Das Highlight war dabei der Auftritt der Großen Wesselinger Karnevalsgesellschaft 1896 e.V. mit der ersten Kinderprinzessin Carlotta I., die Schülerin unserer Schildkrötenklasse ist. Vielen Dank für eurer Kommen, eure Darbietungen und deine sensationelle Rede, liebe Carlotta!

Ich kann was - Show
Am 03.03.2023 fand erstmalig die Ich kann was - Show in unserer Aula statt. Hier haben ausgeloste Kinder aus verschiedenen Klassen ihr Können in unterschiedlichen Bereichen präsentiert. Neben Tänzen, Gesang, Akrobatik, sportlichen sowie instrumentalen Beiträgen wurde die Show souverän moderiert von Nico und Amelie aus der Zebraklasse – danke an alle Beteiligten, ihr wart spitze und die Show eine gelungene Premiere!

Anstehende Termine - Erinnerung
Elternsprechtage: 27. – 30.03.2023
Osterferien: 03.04. – 14.04.2023
Pädagogischer Ganztag, unterrichtsfrei, OGS geschlossen: 27.04.2023

Wie gewohnt sind alle Termine im Schulplaner und auf unserer Homepage zu finden.

Herzliche Grüße

T. Hecker und das Team der Goetheschule

Ich kann was - Show am 03.03.2023

Wieverfastelovend 2023 an der Goetheschule!

Unsere Wesselinger Kinderprinzessin Carlotta l.

Friedensbilder der Delfinklasse