Wichtige aktuelle Informationen

Goethe-Post 31

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der Goetheschule!

Anbei erhalten Sie ein paar wichtige Informationen für die nächsten Wochen.

Danke an den Förderverein!
Ein herzliches Dankeschön möchten wir dem Förderverein der Goetheschule aussprechen. Im letzten Monat hat der Förderverein unseren Schülerinnen und Schülern Rollbretter für die Turnhalle geschenkt. Diese werden bereits fleißig von den Kindern genutzt.

Liebe Eltern, hiermit möchte ich Ihnen nochmals eine Mitgliedschaft in unserem Förderverein ans Herz legen! Das Kollegium der Goetheschule ist sehr dankbar, dass wir einen solch tollen und engagierten Förderverein haben. Der Förderverein der Goetheschule unterstützt die Schule und unsere Schülerinnen und Schüler mit Projekten, Aktivitäten oder in Situationen, für die sonst keine finanziellen Mittel zur Verfügung stehen.
Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie, liebe Eltern, Mitglied im Förderverein werden könnten. Mit nur 12 Euro Jahresbeitrag können Sie Gutes tun und die Goetheschule aktiv unterstützen. Eine Beitrittserklärung finden Sie auf der Homepage unserer Schule unter www.goetheschule-wesseling.de

Abstimmen für den Förderverein!
Unser Förderverein nimmt zur Zeit mit dem Projekt Gewaltfrei Lernen an der Goetheschule am Vereinswettbewerb der Kreissparkasse Köln teil. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie, liebe Eltern, bis zum 17.5.19 für den Förderverein abstimmen würden. Motivieren Sie auch bitte, Freunde, Verwandte und Bekannte zur Abstimmung für unseren Förderverein! Anbei der Link: https://www.ksk-koeln.de/wirfuerdieregion/detail.aspx?id=898&vote=1

Ökumenischer Gottesdienst am Freitag vor den Osterferien
Am Freitag, den 12. April 2019 findet in der Kirche St. Josef um 8.00 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst für alle Kinder der Goetheschule statt.

Fortbildung des Kollegiums am Dienstag, den 14. Mai 2019
Wie in der Schulpflegschaftssitzung bereits den Klassenpflegschaftsvorsitzenden mitgeteilt, hat das Kollegium die Möglichkeit an einer Fortbildung der Kölner Zooschule teilzunehmen. Diese findet statt am Dienstag, den 14. Mai 2019. An diesem Tag findet Unterricht in der 1. und 2. Stunde statt. Die OGS betreut nach Abfrage. Auf der Rückseite finden Sie ein Schreiben der Schulpflegschaft zu Betreuungsmöglichkeiten, die von den Eltern organisiert werden können. Herzlichen Dank dafür an Frau Korbmacher und Frau Schlichting!

Das ganze Kollegium wünscht Ihnen und euch schöne Osterferien und Frohe Ostern!

Mit vielen Grüßen
T. Görg-Mager

Dell (4a) hat die zweite Runde

des Landesweiten Wettbewerbs Mathematik erreicht. Wir gratulieren!

Elternbrief "Zooschule"

Liebe Eltern,

die Bereitschaft des Lehrerkollegiums sich fortlaufend weiterzubilden ist ein wichtiger Grundstein, um unseren Kindern alle Möglichkeiten zu bieten, ihr Wissensspektrum zu erweitern. Je abwechslungsreicher und lebendiger der Unterricht gestaltet wird, umso mehr wird das Interesse für Neues geweckt. Neugierde sollte erhalten und gefördert werden.

Die Lehrer/innen der Goetheschule haben am Dienstag, 14.05.2019, die Möglichkeit, eine Fortbildung in der „Zooschule“ des Kölner Zoos zu absolvieren. Grundschulen stand diese Fortbildung bislang nicht zur Verfügung. Vielleicht bleibt dies eine einmalige Gelegenheit. Diese Kompetenzerweiterung der Lehrerschaft bietet den Schüler/innen der Goetheschule die frühzeitige Wissensvermittlung auf diesem Gebiet. Um diese Fortbildungsmaßnahme wahrzunehmen, ist es erforderlich, dass der Unterricht am Dienstag, 14.05.19, bereits um 9.30 Uhr endet.

Die OGS-Betreuung ist gesichert.

Um auch den Eltern, die keinen OGS-Platz für ihre Kinder in Anspruch nehmen, die Möglichkeit zu geben, die Ausfallzeit an diesem Tag zu planen, informieren wir hiermit rechtzeitig über diesen Termin. Wir bitten euch zu prüfen, ob ihr eine Betreuungsmöglichkeit in eurem Umfeld (ihr selbst, die Großeltern, Verwandte oder Freunde) für eure Kinder organisieren könnt.

Aufgrund des Mehrwerts und der Vorlaufzeit hoffen wir auf eine breite Zustimmung und Unterstützung. Sollte es Schwierigkeiten geben, bitten wir um eine Rückmeldung an die Klassenpflegschaftsvorsitzenden bis zum 12. April 2019, damit wir prüfen können, ob wir euch diesbezüglich unterstützen können.

Vielen Dank!
Liebe Grüße
Sabine Korbmacher (Schulpflegschaftsvorsitzende) und Nicole Schlichting (Klassenpflegschaftsvorsitzende 1c)

Ältere Goethe-Post