Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit an der Goetheschule

Mein Name ist Sarah Pelzer, seit den Sommerferien bin ich für Euch und Sie als Schulsozialarbeiterin an der Goetheschule im Einsatz. Gerne bin ich Ansprechpartnerin, wenn es zum Beispiel um Schwierigkeiten mit Mitschülerinnrn und Mitschülern oder der Klasse geht. Auch bei Schwierigkeiten zu Hause kann ich beraten und unterstützen. Diese können ganz unterschiedlich aussehen, zum Beispiel kann es mal hier und da einen Streit geben oder auch andere Probleme in der Klasse, es kann aber auch sein, dass man sich zu Hause nicht ganz so gut versteht oder wohlfühlt und Hilfe bei der Klärung benötigt.

Mein Gesprächsangebot richtet sich sowohl an Euch Kinder als auch an Sie als Elternteile und Erziehungsberechtigte. Hierbei gilt die Schweigepflicht gegenüber Dritten, mit zwei Ausnahmen, diese besprechen wir gerne in einem persönlichen Gespräch, derzeit unter Beachtung der 3G Regeln.

Bei Bedarf biete ich auch Klassentrainings an, in denen es darum geht das „WIR-Gefühl“ einer Klasse zu fördern und stärken.

Ein weiteres Angebot für alle Erwachsenen ist das Elterncafé, dass leider derzeit noch nicht wieder stattfinden kann, zudem Frau Rus und ich Sie aber hoffentlich bald einladen dürfen. Hier haben Sie die Möglichkeit sich in lockerer Atmosphäre über dies und das mit anderen Eltern und Erziehungsberechtigten als auch mit uns auszutauschen.

Sarah Pelzer

s.pelzer@kgsgoethe.de

Per Diensthandy unter der Nummer 0176- 52 56 41 86 (montags bis freitags erreichbar)


Präsenztage an der Goetheschule: Mittwoch bis Freitag, Sprechzeiten nach Vereinbarung

Schulsozialarbeit der Stadt Wesseling

Angebot:
Die Schulsozialarbeit ist Ansprechpartner für Schüler, Lehrer, Eltern und Mitarbeiter der OGS der Grundschulen in Wesseling.

Konkret:
Die Schulsozialarbeiterin Aleksandra Mierzewska bietet Einzelfallhilfe für Grundschüler/-innen an, sie führt Sozial-Kompetenz-Trainings in Schulklassen durch und bietet Freizeitpädagogische Angebote in Schulen an. Außerdem berät sie Schüler/-innen und deren Sorgeberechtigten zum Thema Inklusion sowie in der Antragsstellung nach dem Bildungs- und Teilhabepaket.

Aleksandra Mierzewska
Schulsozialarbeiterbüro im Jugendzentrum
Taunusstraße 1
50389 Wesseling

amierzewska@wesseling.de


Präsenztag an der Goetheschule: Donnerstags von 08:00 – 12:00 Uhr

Andere Sprechzeiten nach Vereinbarung